Alle Artikel in: Gute Frage – Fragen aus dem Deutschunterricht

Gute Frage Fragen aus dem Deutschunterricht

Gute Frage – Fragen aus dem Deutschunterricht

In dieser Reihe geben wir Antworten auf knifflige Fragen aus dem Deutschunterricht. Es geht um Fragen zur deutschen Sprache, die nicht nur Deutschlernende beschäftigen und für uns Deutschlehrer oft eine Herausforderung darstellen, sondern auch von Muttersprachlern oft gestellt und lebhaft diskutiert werden.

Fragen über Fragen

allein oder alleine – alles oder alle – als oder wie – an der Uni oder in der Uni – ändern oder verändern – ändern oder verändern – ärgerlich oder verärgert – besuchen oder besichtigen – brauchte oder bräuchte – bringen oder mitbringen – dasselbe oder das gleiche – deren oder derer – dieses Jahres oder diesen Jahres – enden oder beenden – endlich oder schließlich – erschreckt oder erschrocken – früher oder vorher – gern oder gerne – gewöhnt oder gewohnt – heute oder heutzutage – in der Straße oder auf der Straße – in die Bank oder auf die Bank – in Mallorca oder auf Mallorca – in Urlaub oder im Urlaub – ins Theater oder zum Theater – ist gefahren oder hat gefahren – ja oder doch – jemand anderer oder jemand anderes – lassen oder gelassen – legen oder liegen – meinetwegen oder wegen mir – mitnehmen oder mitbringen – nicht oder kein – nutzen oder benutzen – schon oder erst – selber oder selbst – studieren oder lernen – tauschen oder wechseln – tun oder machen – Zeit oder Freizeit – zu Hause oder nach Hause – zu Weihnachten oder an Weihnachten – zurzeit oder zur Zeit

wenn oder als? Temporale Nebensätze – Erklärungen und Übung

wenn oder als? Als ich in der Schule Deutsch lernte, wusste ich manchmal nicht, ob ich einen temporalen Nebensatz mit wenn oder als einleiten sollte. Immer wenn ich nicht sicher war, habe ich mich einfach für eine der beiden Konjunktionen entschieden. Als ich dann von meinem Lehrer die Erklärung gehört hatte, wusste ich, dass es gar nicht so schwierig war, wie ich gedacht hatte. Wenn ich jetzt einen temporalen Nebensatz bilden muss, habe ich keine Probleme mehr. Nein, es ist wirklich nicht so schwer. Allerdings gibt es in vielen anderen Sprachen nur ein Wort für die beiden temporalen Konjunktionen wenn und als. Daher kann es schon mal passieren, dass ihr, wenn ihr Deutsch sprecht, nicht daran denkt, dass wir im Deutschen zwei verschiedene Konjunktionen haben.

[Weiterlesen]

wenn oder wann? Erklärungen und Übung

wenn oder wann? Erklärung und Übung Wisst ihr nicht immer, wann ihr wenn und wann ihr wann benutzt? Stellt ihr euch diese Frage oft, wenn ihr einen temporalen Nebensatz bilden wollt? Was für Wörter sind wenn und wann überhaupt? Wann ist ein Adverb, das wir besonders für direkte und indirekte Fragen brauchen. Wenn ist eine Konjunktion, die entweder einen temporalen oder einen konditionalen Nebensatz einleitet.

[Weiterlesen]

vor kurzem oder vor Kurzem? seit langem oder seit Langem?

vor kurzem oder vor Kurzem? seit langem oder seit Langem? Vielleicht fragt ihr euch schon seit Langem, ob hier Groß- oder Kleinschreibung richtig ist. Und es ist nicht lange her, es war wirklich erst vor Kurzem, dass ich im Duden nachgesehen habe, ob man vor kurzem nun groß- oder kleinschreibt. Und jetzt musste ich schon wieder nachschlagen. Man kann aber auch wirklich durcheinanderkommen, mit der alten Rechtschreibung, der Rechtschreibreform und der Reform der Reform.

[Weiterlesen]

vor oder seit? Welche Präposition ist richtig?

vor oder seit? Lernst du schon lange Deutsch? Wie lange lernst du schon Deutsch? Seit wann lernst du Deutsch? Wann hast du mit dem Deutschlernen angefangen? Vor wie vielen Jahren hast du begonnen, Deutsch zu lernen? Wie lange hast du Deutsch gelernt? Von wann bis wann hast du Deutsch gelernt? Welche temporale Präposition ist richtig?

[Weiterlesen]

dieses Jahres oder diesen Jahres?

dieses Jahres oder diesen Jahres? jenes Jahres oder jenen Jahres? Was hast du im Mai dieses Jahres gemacht? Und was im Frühling letzten Jahres? Freust du dich schon auf das Ende dieses regnerischen Sommers und hoffst, dass der Beginn dieses Herbstes freundlicher sein wird? So, wie es auch zu Beginn des vergangenen Herbstes war? Was deklinieren wir da überhaupt? Wie deklinieren wir? Warum einmal -en und ein andermal -es? Anfang dieses Jahres oder diesen Jahres? im Sommer dieses Jahres oder diesen Jahres? Ende dieses Monats oder diesen Monats? im Herbst jenes Jahres oder jenen Jahres? zu Beginn dieses Sommers oder diesen Sommers?

[Weiterlesen]

Deutscher, Deutsche oder Deutschen? Substantivierte Adjektive

Substantivierte Adjektive und Partizipien (Deklination) Deutscher, Deutsche oder Deutschen? Bekannter, Bekannte oder Bekannten? Jugendlicher, Jugendliche oder Jugendlichen? Erwachsener, Erwachsene oder Erwachsenen? Angestellter, Angestellte oder Angestellten? Studierende, Studierender oder Studierenden? Ein Deutscher und eine Deutsche unterhalten sich, der Deutsche spricht also mit der Deutschen. Genauso spricht ein Bekannter mit einer Bekannten oder ein Erwachsener/eine Erwachsene mit einem/einer Jugendlichen. Wenn es bei einem Unfall einen Verletzten oder eine Verletzte gibt, so muss man dem oder der Verletzten helfen. Ist die Person aber schwerer verletzt, so muss der oder die Verletzte so schnell wie möglich ins Krankenhaus gebracht werden. Was deklinieren wir hier: Substantive? Adjektive? Partizipien?

[Weiterlesen]

auf Mallorca oder in Mallorca? aus Mallorca oder von Mallorca?

auf Mallorca oder in Mallorca? aus Mallorca oder von Mallorca? Viele Deutsche machen auf Mallorca, auf Teneriffa, auf Sardinien, auf Korfu oder auf einer anderen Insel Urlaub. Im Urlaub ist alles entspannter und man nimmt viele Dinge nicht so wichtig. Auch mit den Präpositionen nehmen es viele Muttersprachler nicht immer ganz genau. Nach dem Urlaub erzählen uns die einen, dass sie in Mallorca waren, während die anderen ihren Urlaub auf Mallorca verbracht haben. Die einen kommen aus Mallorca zurück und die anderen von Mallorca. Aber welche Präpositionen sind richtig? Sagen wir auf Mallorca oder in Mallorca?

[Weiterlesen]

verbessern oder bessern? Verbesserung oder Besserung? – Gute Frage

verbessern oder bessern? Verbesserung oder Besserung? Als Muttersprachler verwenden wir die Wörter zwar richtig, aber einem Deutschlernenden zu erklären, wann wir welches Wort verwenden, ist gar nicht so einfach. Wir hoffen, dass wir euch mit unseren Erklärungen helfen, eure Deutschkenntnisse zu verbessern. Sollte die folgende Erläuterung nicht so gut sein, so geloben wir Besserung, und falls es einen Fehler geben sollte, werden wir diesen natürlich schleunigst verbessern.

[Weiterlesen]