Alle Artikel in: Deutsch lernen

ward oder wart - ihr wart oder ihr ward - er ward - ich ward

ward oder wart? – ihr wart oder ihr ward?

ward oder wart? Ihr wart oder ihr ward? Wie schreibt man die zweite Person Plural des Verbs sein im Indikativ Präteritum: ward oder wart? Die Antwort ist ganz eindeutig, klar und logisch. Die richtige Form ist immer: ihr wart.Aber warum schreiben dann auch manche Muttersprachler das Verb falsch, nämlich mit d am Ende? Und was hat es mit der Form ward auf sich? Verunsichert uns das Verb warten und dessen Imperativ warte? Liegt es daran, dass die 2. Person Plural des Verbs sein im Präsens seid ist? Oder ist unser Zweifeln darauf zurückzuführen, dass es die Form ward tatsächlich gibt? Lest hier, wie die Form des Verbs sein im Präteritum ist und woher die Form ward kommt!

Weiterlesen

Muttersöhnchen | schöne Wörter mit Bildern | Wortschatz lernen /241

Besondere deutsche Wörter mit Bildern In der Reihe die schönsten deutschen Wörter mit Bildern lernt ihr jede Woche ein schönes oder besonderes deutsches Wort mit einem Bild und Beispielsätzen. Heute geht es um einen Jungen oder jungen Mann, der viel zu abhängig von seiner Mama ist: das Muttersöhnchen. Muttersöhnchen, das von seiner Mutter verwöhnter und unselbstständiger Junge oder junger Mann Beispiele Das Muttersöhnchen ist jetzt 36 Jahre alt und wird immer noch von seiner Mutter voll umsorgt. Die Tatsache, dass er ein Muttersöhnchen ist, macht die Beziehung zu seiner Frau nicht einfacher. Auch Mütter, die sich von ihren Kindern nicht lösen können, sind schuld daran, wenn ihr Kind zum Muttersöhnchen wird. Wortschatz jn. verwöhnen sich so fürsorglich um jemanden kümmern, dass dieser sich daran gewöhnt jn. umsorgen sich fürsorglich um jemanden kümmern fürsorglich hingebungsvoll; liebevoll << nachtschlafend Morgenmuffel >> Mehr Wortschatz Reihe: schöne deutsche Wörter mit Bildern lernenBildergalerie: die schönsten deutschen WörterListen: kuriose deutsche Wörter nach ThemenÜbersicht: Wortschatz lernenDeutschwortschatz: der Schatz der deutschen Wörter

Weiterlesen
erfolgreiches Wirtschaftsmagazin

ein erfolgreiches Wirtschaftsmagazin | Hörverstehen B1 | Training B1-C1 /41

Ein erfolgreiches Wirtschaftsmagazin In dieser Übung zum Hörverstehen hört ihr einen Ausschnitt aus einem Interview mit Gabriele Fischer, der Chefredakteurin des erfolgreichen Wirtschaftsmagazins brand eins. Das ganze Gespräch hört ihr im Podcast Flopcast von detektor.fm, wo sich alles um das Scheitern und die neuen Chancen, die sich aus einem solchen Misserfolg ergeben, dreht.

Weiterlesen

nachtschlafend | schöne Wörter mit Bildern | Wortschatz lernen /240

Besondere deutsche Wörter mit Bildern In der Reihe die schönsten deutschen Wörter mit Bildern lernt ihr jede Woche ein schönes oder besonderes deutsches Wort mit einem Bild und Beispielsätzen. Heute stellen wir euch ein besonders Partizip vor: nachtschlafend. nachtschlafend sehr spät in der Nacht, wenn normalerweise alle schlafen

Weiterlesen
Redewendungen mit Körperteilen - Redensarten mit Koerperteilen

250 Redewendungen mit Körperteilen | Bedeutung, Beispiele, Übungen, Quiz

Redewendungen mit Körperteilen In der deutschen Sprache gibt es zahlreiche Redewendungen mit Körperteilen. Hier lernt ihr 250 dieser Redensarten, in denen Teile des menschlichen Körpers vorkommen, mit Bildern, Bedeutungserklärungen und vielen Beispielen für jede Redewendung.

Weiterlesen

Pferdekuss | schöne Wörter mit Bildern | Wortschatz lernen /239

Schöne deutsche Wörter mit Bildern lernen In der Reihe die schönsten deutschen Wörter mit Bildern lernt ihr jede Woche ein schönes oder besonderes deutsches Wort mit einem Bild und Beispielsätzen. Heute geht es um eine sehr schmerzhafte Sache: Ihr lernt das Wort Pferdekuss. Pferdekuss, der Bluterguss oder Prellung (meist am Oberschenkel)

Weiterlesen
kostenlose Postkarten - kostenlose Poster

Kostenlose Postkarten und Poster von Deutschlernerblog

Kostenlose Postkarten und Poster von Deutschlernerblog zum Deutschlernen und Deutschlieben Hier können alle, die Deutsch lieben, kostenlose Postkarten und Poster als PDF herunterladen! Bekommt ihr gern Postkarten? Schreibt ihr noch Postkarten? Wann habt ihr zum letzten Mal eine Postkarte geschrieben und versandt? Erinnert ihr euch noch an die Vorfreude, während wir früher auf den Brief oder die Karte einer geliebten Person warteten? Und dann erst an die Freude, wenn die Post endlich im Briefkasten lag! Wir schreiben leider immer weniger Briefe und Postkarten. Da ist es doch höchste Zeit, wieder mehr zu schreiben und vor allem wieder persönliche Briefe und Postkarten zu versenden. Und all die schönen deutschen Wörter und Redewendungen sind doch bestimmt ein guter Grund, einer geliebten Person endlich mal wieder zu schreiben. Vielleicht habt ihr ja Lust, anderen Deutschlernern, Deutschlehrern oder Liebhabern der deutschen Sprache eine Postkarte mit einem Motiv aus der deutschen Sprachwelt zu schicken. Wir haben für euch einige Bilder zu schönen deutschen Wörtern, Redewendungen und typischen Sätzen, die wir in den letzten Jahren im Deutschlernerblog veröffentlicht haben, als Postkarte …

Weiterlesen