Deutschlerner schreiben, Lesetexte
Schreibe einen Kommentar

Deutschlernende aus Polen schreiben über ihre Mutter

ihre Mutter - Meine Mutter - internationaler Frauentag - Weltfrauentag - eine wichtige Frau in meinem Leben

Meine Mutter, Edyta

Die wichtigste Frau in meinem Leben ist meine Mutter, Edyta. Ich liebe sie. Sie ist das Vorbild für mich. Sie ist eine starke und weise Frau. Sie ist auch schön. Sie hat mir beigebracht, was im Leben wichtig ist. Dass es sich lohnt, ein Ziel zu verfolgen und niemals aufzugeben. Meine Mutter zeigte mir, wie wichtig das Haus und die Familie sind. Ich möchte in Zukunft eine solche Mutter sein.

Weronika aus Raciąż in Polen

Meine Mutter, Monika

Die wichtigste Frau in meinem Leiben ist meine Mutter. Sie heißt Monika. Sie ist einundvierzig Jahre alt. Sie ist Altenpflegerin. Meine Mutter arbeitet hart. Sie interessiert sich für Musik. Sie tanzt und hört gern Musik. Sie fährt auch gern Rad. Sie ist schon immer bei mir und ich kann mit ihr über alles sprechen.

Ich liebe dich, Mutter!

Sebastian aus Raciąż in Polen

Meine Mutter, Renata

Für mich ist meine Mutter die wichtigste Frau. Sie heißt Renata. Meine Mutter ist fünfundvierzig Jahre alt. Sie arbeitet als Buchhalterin in der Verwaltung. Wir leben zusammen in einer kleinen Stadt, in Raciąż. Meine Mutter liebt es, zu tanzen. Sie hört gern Musik, liest Bücher und sieht fern. Wir verbringen gern Zeit zusammen. Wir gehen ins Kino und shoppen. Meine Mutter hat mir immer geholfen und ich kann immer auf sie zählen. Sie ist wunderbar. Ich liebe meine Mutter sehr!

Weronika aus Raciąż in Polen

Maja über ihre Mutter

Die wichtigste Frau ist meine liebe Mutter. Ich liebe sie. Zusammen können wir alles machen. Sie ist 37 Jahre alt, aber für mich ist sie ein Teenager. Sie ist Verkäuferin. Sie arbeitet hart, aber sie verbringt ihre Freizeit mit mir. Sie ist die stärkste Frau, die ich kenne. Wir gehen zusammen einkaufen, zum Frisör, hören die gleiche Musik, fahren Roller und wir streiten nicht. Ich danke ihr für alles. Ich würde mein Leben für sie geben.

Maja aus Raciąż in Polen

Meine Mutter, Kasia

Eine wichtige Frau in meinem Leben ist meine Mutter. Sie heißt Kasia. Sie ist 41 Jahre alt. Meine Mutter ist immer gut gelaunt. Sie hilft mir. Sie liest sehr gern Bücher. Ihr Lieblingsschriftsteller ist Nicholas Sparks. Sie hört auch gern Musik. Sie hört die ganze Zeit Radio. Sie arbeitet zu Hause. Sie kocht lecker. Sie ist die Person, die ich am meisten auf der Welt liebe. Sie ist eine ausgezeichnete Person.

Agnieszka aus Raciąż in Polen

Deutschlernende aus aller Welt schreiben zum internationalen Frauentag 2018

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Texte:
Eine wichtige Frau in meinem Leben – Deutschlernende aus aller Welt schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.