Alle Artikel mit dem Schlagwort: Deutschlerner Peru

Promovieren in Deutschland – von Mercedes Herrera aus Piura, Peru

Promovieren in Deutschland Freilich gilt Deutschland weltweit als eine Art wissenschaftliches Paradies. Viele Nachwuchswissenschaftler, Wissenschaftler und Doktoranden aus verschiedenen Ländern kommen gerne nach Deutschland. Viele Faktoren spielen dabei eine Rolle. Deutschland bietet wie fast kein anderes europäisches Land hervorragende Bedingungen, um hier die Promotion zu absolvieren oder einen Forschungsaufenthalt durchzuführen. In diesem Land befinden sich viele bekannte Wissenschaftler, Professoren und Forscher, mit denen man in verschiedenen Forschungsgruppen oder Netzwerken zusammenarbeiten kann. Dieser Austausch wird von denjenigen, die nach Deutschland kommen, besonders geschätzt, zumal sich Wissenschaftler aus der ganzen Welt in Deutschland treffen. In dieser Atmosphäre bietet sich die Möglichkeit, internationale Kontakte zu knüpfen, tragfähige Beziehungen aufzubauen und ganz verschiedene Leute kennenzulernen. Ein deutscher Doktortitel öffnet fast jede Tür im Ausland. Natürlich ist die Promotion oder ein Forschungsaufenthalt eine riesige Herausforderung. Man braucht Durchhaltevermögen und Disziplin. Die Betreuung durch den Doktorvater spielt dabei die wichtigste Rolle, weil man am besten mit der Arbeit vorankommt, wenn es Feedback von dem Betreuer gibt.  Manchmal werden ebenso Workshops veranstaltet, wo die Doktoranden und die Forscher über ihre Forschungs- oder …

[Weiterlesen]