Deutsch lernen, Redewendungen und Redensarten, Wortschatz Deutsch
Schreibe einen Kommentar

seine Schäfchen im Trockenen haben – Redewendungen mit Bildern lernen /140

seine Schäfchen im Trockenen haben - seine Schäflein im Trockenen haben - seine Schäfchen ins Trockene bringen
seine Schäfchen im Trockenen haben | Illustration von Delia Tello

seine Schäfchen im Trockenen haben

Bedeutung

vorgesorgt haben; sich etwas Wichtiges oder einen Vorteil gesichert haben

AUCH: seine Schäflein im Trockenen haben

seine Schäfchen ins Trockene bringen

vorsorgen; sich etwas Wichtiges oder einen Vorteil sichern

AUCH: seine Schäflein ins Trockene bringen

Beispiele

  • Um ihre Zukunft muss sie sich keine Sorgen mehr machen. Sie hat ihre Schäfchen längst ins Trockene gebracht.
  • In einer solchen Situation versucht ein jeder, seine Schäfchen ins Trockene zu bringen.
  • Wer sein Vermögen in die Aktien dieser Firma gesteckt hat, hat seine Schäflein jetzt im Trockenen.
  • Leider habe ich nicht früh genug daran gedacht, meine Schäflein ins Trockene zu bringen.

Wortschatz

vorsorgenetwas in Hinblick auf
die Zukunft tun
sich etwas sichernsich etwas verschaffen;
etwas in seinen Besitz bringen
eine solche Situationeine derartige Situation;
eine Situation wie diese
ein jederjeder
das Vermögender gesamte Besitz;
der Reichtum
sein Geld in etwas steckensein Geld investieren

Lest hier, was man sonst noch mit Tieren machen kann!


Mit diesem Buch werdet ihr zu Experten für deutsche Redewendungen*.


<< eine Leiche im Keller haben

den Bock zum Gärtner machen >>

Mehr Redewendungen

Reihe: Redewendungen mit Bildern lernen
Quiz: Redewendungen und Umgangssprache
Bildergalerie: Redewendungen mit Bildern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.