Deutsch lernen, Grammatik Deutsch, Gute Frage - Fragen aus dem Deutschunterricht
Kommentare 4

so weit oder soweit?

so weit oder soweit? soweit oder so weit?

so weit oder soweit?

Soweit ich weiß, kann man so weit sowohl zusammen als auch getrennt schreiben. So weit, so gut! Aber natürlich kann man es nicht machen, wie man will. Soweit wir dazu in der Lage sind, wollen wir euch hier den Unterschied erklären. Seid ihr so weit?

Wenn ihr so weit seid, kommt hier die Erklärung:

soweit

Nur als Konjunktion schreibt man soweit zusammen. Die Bedeutung ist:

a) nach dem, was / soviel

Soweit ich weiß, ist er krank und kann nicht kommen.
Nach dem, was ich weiß, ist er krank und kann nicht kommen.
Soviel ich weiß, ist er krank und kann nicht kommen.

Soweit mir bekannt ist, schließt die Ausstellung um 18 Uhr.

b) in dem Maße, wie

Soweit ich das beurteilen kann, hat er recht.
Soweit ich dazu in der Lage bin, werde ich dir natürlich helfen.
Die Spieler, soweit ich sie kenne, sind hoch motiviert.

so weit

In allen anderen Fällen schreiben wir so weit getrennt.

Seid ihr so weit? Können wir anfangen?
Wir sind so weit. Los geht’s!
Das Essen ist so weit. Ihr könnt essen kommen.
Wenn er so weitermacht, kommt es noch so weit, dass er alle seine Freunde verliert.
Wir laufen so weit wie möglich.
So weit, so gut.

Noch Fragen?

Alle Fragen und Antworten aus der Reihe:
Gute Frage – Fragen aus dem Deutschunterricht

Deutsch lernen mit Deutschlernerblog
Übersicht über alle Lernangebote, Materialien und Übungen zum Deutschlernen auf Deutschlernerblog

4 Kommentare

    • deutschlernerblog sagt

      Hallo,
      als Nomen schreibt man es groß und zusammen.
      Ähnlich wie z.B. beim Autofahren usw.

  1. Ali sagt

    Hallo,
    ich habe im Richard David Prechts Buch diesen Satz gelesen: „So weit der inzwischen bekannte Prozess des Gehirnwachstums“. Was Bedeutet es denn hier eigentlich?
    Danke

    • deutschlernerblog sagt

      Hallo Ali,

      es ist gut, dass du fragst. Zuerst eine kleine Korrektur, obwohl Fehler in Kommentaren egal sind und ich sie eigentlich nicht korrigiere, denn es geht ja um die Kommunikation. Aber dein Deutsch ist so gut, dass ich dich darauf hinweise. Wahrscheinlich war es ohnehin nur ein Tippfehler oder Flüchtigkeitsfehler:
      Ich habe in Richard David Prechts Buch….

      Zu deiner Frage: „So weit der inzwischen bekannte Prozess des Gehirnwachstums.“

      In den Sätzen vor diesem Satz hat der Autor also alles, was man über den Prozess des Gehirnwachstums weiß, aufgezählt. Mit diesem Satz schließt er seine Auflistung/Zusammenfassung dessen, was inzwischen über den Prozess bekannt ist, ab.
      Die Bedeutung von „so weit“ ist hier „Das ist der inzwischen bekannte Prozess des Gehirnwachstums.“ / „Bis hierhin reicht der inzwischen bekannte Prozess des Gehirnwachstums“ / Das (gerade Geschilderte) ist alles, was inzwischen über den Prozess des Gehirnwachstums bekannt ist.“

      Ich hoffe, die Bedeutung von „so weit“ in diesem Satz ist dir jetzt klar geworden. Ansonsten kannst du gern noch einmal fragen.

      Liebe Grüße
      Andi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.