10 - Reihe zum Deutschlernen
Schreibe einen Kommentar

10 Dinge, die man mit der Zeit machen kann

Dinge, die man mit der Zeit machen kann

Mit der Zeit ist es ja wirklich so eine Sache. Mal vergeht sie rasend schnell und mal scheint sie überhaupt nicht verstreichen zu wollen. Kommt uns die Zeit elend lang vor und wissen wir nicht, was wir mit ihr anfangen sollen, so haben wir Langeweile. Vergeht die Zeit jedoch wie im Flug, so fragen wir uns am Ende, wo sie eigentlich geblieben ist.

Die Zeit ist zwar immer da, und ihr Maß ist genau festgelegt, doch trotzdem kann man diese Zeit finden, gewinnen und verlieren, sparen und verschwenden, vertreiben und sogar totschlagen!

Wer Zeit hat, kann diese jetzt den folgenden 10 Ausdrücken mit Zeit widmen.

10 Dinge, die man mit der Zeit machen kann

10 Dinge, die man mit der Zeit machen kann
10 Dinge, die man mit der Zeit machen kann: Zeitvertreib

Zeit finden

  • Wenn ich Zeit finde, werde ich am Mittwochabend auch zu dem Treffen gehen.
  • Sie sollten versuchen, mehr Zeit für sich selbst zu finden.
  • Es tut mir leid, aber ich habe einfach keine Zeit gefunden, Sie anzurufen.

Zeit gewinnen

  • Ich kenne eine Abkürzung. Wenn wir die nehmen, können wir etwas Zeit gewinnen.
  • Wir müssen zusehen, dass wir ein bisschen Zeit gewinnen, sonst schaffen wir das alles nicht mehr rechtzeitig.

Zeit schinden

  • Beim Fußball kommt es leider oft vor, dass die führende Mannschaft kurz vor Spielende durch Verzögerungen und vorgetäuschte Verletzungen versucht, Zeit zu schinden.

Hier lernt ihr mehr Fußballwortschatz.

Zeit sparen

  • Sie war uns wirklich eine große Hilfe. Dank ihrer Hilfe haben wir ein bisschen Zeit gespart und sind früher fertig geworden.
  • Es gibt viele Tipps, wie man im Alltag Zeit sparen kann.
Zeitlupe
Zeitlupe

Zeit totschlagen

  • Wir hatten überhaupt nichts Wichtiges zu tun und haben die Zeit mit Handyspielen totgeschlagen.
  • Mach dir um mich keine Gedanken! Ich warte, bis du fertig bist, und werde die Zeit bis dahin schon irgendwie totschlagen.

Zeit verbrauchen/brauchen

  • Es ist erschreckend, zu sehen, wozu wir einen Großteil unserer Zeit verbrauchen.
  • Wie viel Zeit braucht ihr noch, bis ihr fertig seid?

Zeit vergeuden/verschwenden

  • Man sollte vernünftig mit der Zeit umgehen und versuchen, sie nicht zu verschwenden.
  • Leider haben wir durch das Informatikproblem im Büro kostbare Zeit vergeudet.

Zeit verlieren

  • Los, mach schnell! Wir haben keine Zeit zu verlieren.
  • Die Zeit, die wir verloren haben, werden wir nie wieder aufholen können.
zeitlos
zeitlos

sich die Zeit vertreiben

  • Womit habt ihr euch die Zeit vertrieben?
  • Mein Großvater vertreibt sich die Zeit immer mit Kreuzworträtseln.
  • Ich muss mir unbedingt einen Zeitvertreib suchen?

Zeit widmen

  • Du solltest deiner Partnerin vielleicht ein bisschen mehr Zeit widmen.
  • Würden Sie mir bitte ein bisschen Zeit widmen?
  • Sie widmet ihre Zeit ihrem Hobby.

Wenn ihr noch Zeit habt, könnt ihr euch diese gern mit unseren Beiträgen zu den Wörtern Zeitvertreib, Zeitlupe, zeitlos und Lebenszeit in unserem Blog Deutschwortschatz vertreiben.


<< 10 Dinge, die man rauben oder stehlen kann

Alle Beiträge aus der Reihe

Wortschatzreihe: 10 Dinge, die…

Hier bekommt ihr die Antwort auf die Frage: zur Zeit oder zurzeit?

Hier kannst du diesen Beitrag teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.