Deutschlerner schreiben
Schreibe einen Kommentar

Lesen Text A2: Sprachen lernen – von Margot aus Reims, Frankreich

Lesen Text A2

Lesen Text A2: Sprachen lernen

Ich spreche Französisch, Deutsch und Englisch. Ich habe Französisch gelernt, als ich klein war. Französisch ist meine Muttersprache. Als ich 11 Jahre alt war, habe ich begonnen, in der Schule Deutsch zu lernen. Seit ich 8 Jahre alt bin, lerne ich Englisch in der Schule. Ich lerne Deutsch in der Schule, damit meine deutschen Freunde mich verstehen.
Ich spreche Französisch zu Hause. Ich spreche Englisch in der Schule. Ich lerne Deutsch, weil ich Deutschland liebe. Mein Traum ist, nach Berlin zu fahren. Ich habe eine Serie geliebt („Le destin de Lisa“ auf Französisch und „Verliebt in Berlin“ auf Deutsch) und dort habe ich Berlin gesehen: Das ist eine schöne Stadt.
Einmal war ich in Deutschland, ich habe ein Geschenk für eine Freundin gekauft und ich habe gesagt: „Das ist für ein Gift“, aber „Gift“ heißt „poison“ auf Französisch. Und auf Deutsch bedeutet es auch nicht „Geschenk“, wie auf Englisch.
Um die Wörter zu lernen, schreibe ich sie auf einem Blatt oder ich sage die Wörter meiner Schwester.

Margot ist 14 Jahre alt und geht in Reims in Nordfrankreich zur Schule. Dort lernt sie neben anderen Sprachen auch Deutsch.

Deutschlerner schreiben: Sprachen lernen

Deutschlerner_schreiben_1000x1000     A2_Deutsch_lernen_Aprender_Alemán_A2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.