Deutschlerner schreiben
Schreibe einen Kommentar

So habe ich Deutsch gelernt – von Ali Mansour aus Kairo, Ägypten

Deutschlerner_schreiben_Logo_deutschlernerblog

So habe ich Deutsch gelernt

Wenn ich mich kurz vorstellen darf, ich bin Ali Mansour, 23 Jahre alt und komme aus Kairo.
Ich möchte einen kleinen Artikel über die deutsche Sprache schreiben, vielleicht können die Leser daraus etwas lernen.

Ich lerne die Sprache seit 5 Jahren. Ich war an einer Uni, wo wir Germanistik studiert haben, aber die Lehrmethoden haben mir nicht gefallen und ich konnte damit nicht weiterkommen. Darum habe ich mir meine eigenen Methoden zum Deutschlernen ausgedacht. Ich wollte aber Spaß dabei haben.

Ich habe einen deutschen Freund kennengelernt und er hat mir beim Lernen geholfen, aber er hatte immer wenig Zeit. Er hat mich später mit einer Freundin, die Arabisch lernen wollte, bekannt gemacht. Damit hatte ich kein Problem, obwohl ich damals völlig mit Deutschlernen beschäftigt war. Ich habe mit ihr viel gechattet und sie sagte, dass sie nach Ägypten kommt. Das war für mich großartig. Stell dir vor, du kennst jemanden über Internet und dann triffst du dich mit ihm persönlich. Den Tag und die Uhrzeit unseres Treffens in Kairo haben wir vier Monate vor ihrer Ankunft in Ägypten ausgemacht. Gut, dass ich den Termin bis zu unserer Begegnung nicht vergessen hatte.
Dann haben wir uns in Kairo getroffen, sie war mit zwei Freunden dort, sie waren sehr nett. Und einer sagte während unserer Unterhaltung: „Ich schiebe Kohldampf.“ Den Ausdruck habe ich gar nicht verstanden, ich war damals noch Anfänger. Darauf sagte ich: „Ich auch.“ Dann sagte er: „Ja, na dann mal los.“ Ich habe nicht verstanden, worum es ging. Am Ende bin ich darauf gekommen, dass er Hunger hatte und essen wollte. Aber das Essen war lecker. Seit diesem Zeitpunkt habe ich angefangen, ein paar Ausdrücke zu lernen.

Danach habe ich andere deutsche Freunde kennengelernt und wir haben uns oft getroffen und viel zusammen unternommen. Sie haben mir manchmal einige Plätze in Kairo gezeigt, die ich vorher nicht gekannt hatte. Und beim Sprechen und während der Unterhaltung habe ich die unbekannten Wörter im Kopf behalten, bis ich nach Hause gefahren bin und dort die Bedeutung nachschlagen konnte. So lernt man das Wort schnell und weiß genau, wie man die Wörter ausspricht.

Die deutsche Sprache ist wirklich sehr interessant und macht einen Riesenspaß, man muss nur wissen, wie man damit umgeht.

Viele Grüße,
Ali Mansour

Deutsch gelerntAli Mansour ist 23 Jahre alt und lebt in Kairo, der Hauptstadt Ägyptens. Dort hat er an der Universität Germanistik studiert.

Texte von Ali Mansour aus Ägypten
Deutschlerner schreiben: Sprachen lernen

Deutschlerner_schreiben_1000x1000     B1_Deutsch_lernen_Nauka_Niemieckiego_B1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.