Redewendungen und Redensarten, Spiele und Quiz zum Deutschlernen, Wortschatz Deutsch
Kommentare 2

Deutsche Redewendungen | Quiz 56 – Mit Bedeutungen und Beispielen

Deutsche Redewendungen Quiz

Und wieder erwartet euch ein neues Quiz aus der Quizreihe zu deutschen Redewendungen. Auch im 56. Quiz stellen wir euch wieder 10 unterhaltsame Fragen zu 10 deutschen Redensarten. Nachdem ihr die jeweilige Frage beantwortet habt, könnt ihr die Bedeutung und Beispiele lesen.

In diesem Quiz geht es um diese Fragen:

Ist es sinnvoll, etwas auf die hohe Kante zu legen?
Was zählen kleinliche Menschen, Erbsen, Bohnen oder Linsen?
Was bescheinigt man mit einem Persilschein?
Wenn man schlecht sieht, hat man dann einen Dorn im Auge, einen Knick in der Optik oder eine Rille in der Brille?
Was würde man am liebsten machen, wenn einem etwas sehr peinlich ist: im Erdboden versinken, mit den Engelchen davonschweben oder ins kalte Wasser springen?
Was ist schwieriger, gegen die Wand laufen, gegen den Strom schwimmen oder gegen den Wind fliegen?
Wenn man sich nicht mehr erinnert, hat man dann Sendepause, eine Bildunterbrechung oder einen Filmriss?
Kann man Gift und Galle spucken? Oder speit man Feuer und Flamme?

Versucht einfach mal, dieses Quiz aus dem Stegreif zu machen!

Deutsche Redewendungen / Quiz 56

Bilder, Poster und E-Books in unserem Shop


<< Redewendungen | Quiz 55

Redewendungen | Quiz 57 >>

Deutsche Redewendungen

Besondere Redewendungen-Quiz

250 Redewendungen mit Körperteilen | Übungen und Quiz
60 Redewendungen mit Farben | Quiz
45 Redewendungen mit Tieren | Quiz
Redewendungen | Alle Quiz

2 Kommentare

  1. Virginia Borra sagt

    Guten Tag. Ich glaube, Sie machen eine hervorragende Arbeit.
    Trotzdem ist es scheinbar ein Fehler durchrutscht: im Deutsche Redewendungen/Quiz 56, Nr. 1, die Frage lautet: Wenn man etwas aus dem Stehgreif macht, so… Sollte nicht “Stegreif” anstatt “Stehgreif” sein?
    Ich wünsche Ihnen alles gutes und so weiter machen!

    • deutschlernerblog sagt

      Hallo Virginia,

      vielen Dank für das Lob und den Hinweis auf den Fehler. Wir haben den Rechtschreibfehler korrigiert.

      Viele Grüße
      Andi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.