besondere deutsche Wörter, Deutsch lernen, Wortschatz Deutsch
Schreibe einen Kommentar

schlafwandeln | schöne Wörter mit Bildern | Wortschatz lernen /301

In der Reihe die schönsten deutschen Wörter mit Bildern lernt ihr jede Woche ein schönes oder besonderes deutsches Wort mit einem Bild und Beispielsätzen. Heute geht es um eine traumhafte Art der Fortbewegung: schlafwandeln.

schlafwandeln

nachts schlafend und träumend umhergehen, ohne dass man sich später daran erinnert

schlafwandeln - Wortschatz mit Bildern lernen
schlafwandeln | Illustration von Delia Tello

Beispiele

  • Man hat mir gesagt, ich habe letzte Nacht wieder geschlafwandelt, aber ich kann mich an absolut nichts erinnern.
  • Hin und wieder schlafwandelt er.
  • Als die aufmerksamen Nachbarn eine verdächtige Person beobachteten, verständigten sie die Polizei. Doch der vermeintliche Einbrecher entpuppte sich als Schlafwandler.

Wortschatz

hin und wiederab und zu; manchmal
die Polizei verständigendie Polizei informieren
vermeintlichangenommen; irrtümlich vermutet
sich entpuppen als…sich herausstellen als; sich erweisen als

Anmerkungen

Die Person, die nachts träumend umherschweift, ist ein Schlafwandler bzw. eine Schlafwandlerin. Wenn man etwas absolut mühelos bewältigen kann, so tut man es schlafwandlerisch


<< Schauspielhaus

Schneidersitz >>

Mehr Wortschatz

Reihe: schöne deutsche Wörter mit Bildern lernen
Bildergalerie: die schönsten deutschen Wörter
Listen: kuriose deutsche Wörter nach Themen
Übersicht: Wortschatz lernen
Deutschwortschatz: der Schatz der deutschen Wörter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.