besondere deutsche Wörter, besondere deutsche Wörter, Deutsch lernen, Wortschatz Deutsch
Schreibe einen Kommentar

nachtrauern – schöne Wörter mit Bildern – Wortschatz lernen /227

Schöne deutsche Wörter mit Bildern lernen

In der Reihe die schönsten deutschen Wörter mit Bildern lernt ihr jede Woche ein schönes oder besonderes deutsches Wort mit einem Bild und Beispielsätzen. Heute geht es um ein Verb aus der wunderbaren Welt der Präfixe: nachtrauern.

einer Sache/einer Person nachtrauern

mit Sehnsucht und Bedauern an eine Sache oder an eine Person zurückdenken, die es nicht mehr gibt

nachtrauern
nachtrauern

Beispiele

  • Wir sollten mit Zuversicht in die Zukunft blicken, statt ständig den alten Zeiten nachzutrauern.
  • Er hat sie vor sechs Monaten wegen einer anderen verlassen, und sie trauert ihrem Ex-Freund immer noch nach.
  • Es war sehr schön damals. Nachtrauern möchte ich diesen Zeiten aber nicht.
  • Wir haben eine gute Gelegenheit nicht genutzt, doch wir sollten dieser verpassten Chance nicht zu lange nachtrauern.

Wortschatz

die Sehnsuchtdie Nostalgie
das Bedauerndie Trauer; die Betrübnis
mit Zuversichtoptimistisch; zuversichtlich

Hier taucht ihr in die wunderbare Welt der Präfixe ein.


<< Moralapostel

nervenstark >>

Wortschatz lernen

Reihe: schöne deutsche Wörter mit Bildern lernen
Bildergalerie: die schönsten deutschen Wörter
Listen: kuriose deutsche Wörter nach Themen
Übersicht: Wortschatz lernen
Deutschwortschatz: der Schatz der deutschen Wörter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.