Redewendungen und Redensarten, Wortschatz Deutsch
Schreibe einen Kommentar

Das kann kein Schwein lesen! Redewendungen und Redensarten / 83

Das kann kein Schwein lesen

Das kann kein Schwein lesen!

Bedeutung

etwas ist so unleserlich geschrieben, dass niemand es lesen kann; Das kann doch keiner lesen!

Beispiele

  • Seine Sauklaue kann doch kein Schwein lesen!
  • Wer hat das den geschrieben? Das kann doch kein Schwein lesen!

 

Wortschatz
unleserlich – nicht lesbar
die Sauklaue – eine sehr schlecht lesbare Handschrift

Anmerkungen

In der Umgangssprache sagen wir oft „kein Schwein“ oder „keine Sau“, wenn wir niemand oder kein Mensch meinen:

Das kann kein Schwein/keine Sau lesen.
Das kann kein Schwein/keine Sau bezahlen.
Das kennt doch kein Schwein/keine Sau.
Das interessiert doch keine Sau.
Kein Schwein ruft mich an.
Wahrscheinlich kommt mal wieder kein Schwein zu der Versammlung.

Auch wenn jeder bei dieser Redensart sofort an das Tier denkt, liegt der Ursprung dieses Ausdrucks doch ganz woanders. Über die Herkunft dieser Redensart erfahrt ihr mehr bei Geo-lino.

Mehr zu Redewendungen
Reihe: Redewendungen mit Bildern lernen
Quiz: Redewendungen und Umgangssprache
Bildergalerie: Redewendungen mit Bildern lernen

Wortschatz - Deutsch lernen    Deutsch B2 - Sprachniveau B2 - Deutsch lernen - Übungen - Deutschkurs    Deutsch C1 - Sprachniveau C1 - Deutsch lernen - Übungen - Deutschkurs    Deutsch C2 - Sprachniveau C2 - Deutsch lernen - Übungen - Deutschkurs

Hier kannst du diesen Beitrag teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.