Leseverstehen und Hörverstehen Deutsch A1
???

Körper und Gesundheit (2/3)
Beim Arzt

Lest den Dialog zwischen Adrian Knupp und dem Arzt. Ergänzt den Dialog mit Wörtern aus der Liste.
Hört dann den Dialog und korrigiert eure Antworten.
Ergänzt den Text mit Wörtern aus dieser Liste:

Armen - aufstehen - bleiben - dauert - einmal - Fieber - fühle - Grippe - Hals - helfen - Ihnen - Kopfschmerzen - krank - Medikamente - Mund - rufen - Ruhe - schlimm - Schmerzen - seit wann - Stuhl - tut - weh - weiß

Beim Arzt


☻ Wie geht es , Herr Knupp?
☺ Ich mich schwach. Ich war im Büro, aber ich konnte mich nicht konzentrieren.
☻ Haben Sie ?
☺ Ja, und der Hals tut auch .
☻ Und haben Sie ?
☺ Das ich nicht. Ich habe noch nicht Fieber gemessen.
☻ Haben Sie sonst noch ?
☺ Ja, eigentlich überall.
☻ Wo es genau weh?
☺ Vor allem hier, in den und Beinen.
haben Sie diese Schmerzen?
☺ Also, gestern Abend war noch nichts, aber heute Morgen konnte ich fast nicht .
☻ Aha. Dann setzen Sie sich bitte mal hier auf den . So, und jetzt bitte tief einatmen... und jetzt ausatmen. Und jetzt bitte husten. Und jetzt den aufmachen und "A" sagen.
☺ Aaaaaa.
☻ Noch bitte.
☺ Aaaaaa.
☻ Danke. Ja, der ist ziemlich rot.
☺ Und, ist es ?
☻ Ja, Sie haben eine .
☺ Eine Grippe? Und wie lange das?
☻ Sie brauchen jetzt erst einmal . Sie müssen sofort ins Bett. Und dann Sie mindestens drei Tage im Bett. Ich schreibe Sie eine Woche .
☺ Brauche ich ?
☻ Ja, hier ist das Rezept. Sie bekommen alles in der Apotheke. Die Tabletten gegen das Halsweh und OptiCitran hilft gegen die Grippe und gegen das Fieber.
☺ Und muss ich noch einmal vorbeikommen?
Sie doch bitte in drei Tagen wieder an. Am besten gegen zwölf Uhr, dann sehen wir weiter.

© Text: Langenscheidt-Verlag

Didaktisierung und Veröffentlichung des Textes auf deutschlernerblog.de mit freundlicher Genehmigung des Langenscheidt-Verlags.