Alle Artikel mit dem Schlagwort: Deutschlerner Mexiko

Meine Erfahrungen in Deutschland – von Lidia aus Mexiko

Meine Erfahrungen in Deutschland Als ich noch nicht verheiratet war, kam ich nach Deutschland. Ich wollte dort 12 Tage Urlaub machen, um mir ein Bild von Europa zu machen. Ich wusste damals natürlich nicht, dass ich hier meinen Mann kennenlernen würde. Am Anfang fand ich Deutschland toll! Ich machte Ausflüge nach München, Frankfurt, Stuttgart und Baden-Baden. Mir gefiel am besten, dass die Leute so groß waren wie ich. Ich habe viele junge (und hübsche) Leute gesehen und alle waren freundlich. Ich habe auch nur auf Englisch gesprochen und es war einfach perfekt. Das zweites Mal kam ich mit meinem Mann. Und dann habe ich gemerkt, dass Urlaub ganz anders ist als das Alltagsleben. Das Leben und die Miete sind in der Stadt immer teurer als in einem Dorf. Deswegen wohnen wir in einem kleinen Dorf in der Nähe von Stuttgart. Für mich war diese Veränderung ein Schock. Ich hatte mein ganzes Leben in großen Städten gewohnt. Und hier im Dorf war alles sehr ruhig, ich konnte nur ein paar Leute auf der Straße sehen und …

[Weiterlesen]

Über mich und meine Hobbys von Lidia aus Mexiko

Über mich und meine Hobbys Ich bin schon vor zwei Jahren nach Deutschland gekommen. Ich bin mit einem Deutschen verheiratet und wir wohnen in der Nähe von Stuttgart. Wir haben noch keine Kinder, aber vielleicht ändern wir diese Situation nächstes Jahr. Ich lese gern, aber leider sind meine Bücher noch in Mexiko. Fotografie ist mein Lieblingshobby und natürlich auch Musik. Wir haben letzten Monat ein Karaoke-Set gekauft und ich singe auch gern damit (ganz schlecht, aber mir macht es Spaß). Lidia kommt aus Mexiko und lebt seit zwei Jahren in der Nähe von Stuttgart. Sie bereitet sich gerade auf die C1-Prüfung in Deutsch vor. Texte von Lidia aus Mexiko Deutschlerner stellen sich vor     

[Weiterlesen]