Alle Artikel mit dem Schlagwort: Deutschlerner Bolivien

Die Stadt La Paz in Bolivien – von Schülern der Deutschen Schule La Paz

Die Stadt La Paz in Bolivien La Paz feiert dieses Jahr zweihundert Jahre Unabhängigkeit von Spanien. Es gibt viele Festivals und neue Bauwerke, aber die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in La Paz sind die Berge: Der Illimani, der 6.500 Meter  hoch über dem Meeresspiegel ist. Wir können ihn von La Paz aus (3.500 Meter Höhe) sehen. Ganz dicht an La Paz gibt es eine andere Stadt, die El Alto heißt. Diese Stadt liegt auf 4.000 Metern Höhe, und man kann in weniger als einer halben Stunde sechshundert Meter höher fahren. In La Paz gibt es viele Kirchen, die mehr als dreihundert Jahre alt sind, wie die Kirchen San Francisco oder El Sagrario. In unserer Stadt kann man viele Geschichten aus der Kolonialzeit hören und es gibt noch Häuser, die seit dem Jahr 1500 existieren. In der Nähe von La Paz sind die Tiwanakuruinen, Bauwerke aus einer sehr alten Kultur, der Aymara Kultur. Wir führen zwischen Bergen und Kulturen auf 3.500 Metern über dem Meeresspiegel ein normales Leben. La Paz ist eine moderne Stadt, wo es alles gibt. …

[Weiterlesen]