Präpositionen mit Eigennamen – lokale Präpositionen, Übung 01

Präpositionen mit Eigennamen - Übungen Präpositionen - lokale Präpositionen - Orte und Präpositionen

Präpositionen mit Eigennamen – Wo? Wohin? Woher?

Deutschland, Österreich, die Schweiz, Bonn, Wien, Rheinland Pfalz, der Schwarzwald, Ostfriesland, Sylt, Teneriffa, die Zugspitze, der Feldberg, die Alpen, der Rhein, die Mosel, Europa, Asien…

Wo lebst du? Wohin ziehst du? Woher kommst du?

Könnt ihr auf diese Fragen immer mit der richtigen Präposition antworten?
Hier übt ihr die Präpositionen mit Namen von Ländern, Städten, Regionen, Inseln, Bergen, Gebirgen, Flüssen, Kontinenten und Organisationen.
Bei Namen von Ländern und Regionen müsst ihr besonders darauf achten, ob man diese Namen mit Artikel oder ohne verwendet.

Seht euch bitte zuerst die Tabelle mit den Präpositionen an!

Übung: Präpositionen mit Eigennamen

Hier lest und lernt ihr mehr zu den Präpositionen

Beispiele, Erklärungen und Tabellen zu den lokalen Präpositionen:
Lokale Präpositionen – Ortsangaben – Wo? Wohin? Woher?

Alle Übungen zu Präpositionen in einer Übersicht:
Präpositionen Übungen – alle Übungen zu den Präpositionen

Findet für jeden Ort die richtige Präposition:
1000 Orte mit Präpositionen – Wo? Wohin? Woher?

Deutsch lernen mit Deutschlernerblog
Übersicht über alle Lernangebote, Materialien und Übungen zum Deutschlernen auf Deutschlernerblog

6 Kommentare

  1. Valeri Mescherjakow sagt

    Sehr geehrte damen und Herren,
    ich verstehe nicht, warum „auf Mallorca“ als falsch eingestuft wird.
    Sonst ist die Übung echt klasse!
    Vielen Dank im Voraus.

    • deutschlernerblog sagt

      Hallo Valeri,

      danke für das Lob!
      Und hier kommt die Erklärung zum Gebrauch der Präpositionen mit Inseln/Inselnamen:

      In der Übung (Satz 17) heißt es: Viele Deutsche reisen jeden Sommer… Mallorca.
      Die Frage ist also: Wohin reisen sie? Daher ist die richtige Antwort „nach Mallorca“.

      Die Präposition „auf“ + Insel ist richtig, wenn die Frage „Wo…?“ lautet.
      Beispiele:
      Wo verbringen viele ihren Urlaub? => auf Mallorca
      Wo warst du im Sommer => auf Mallorca

      Die Präposition „nach“ + Insel ist richtig, wenn die Frage „Wohin…?“ lautet.
      Beispiele:
      Wohin fliegst/reist du? => nach Mallorca

      Viele Grüße
      Andi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.