Deutschlerner schreiben
Schreibe einen Kommentar

Nach der Revolution in Tunesien – von Jamel aus Tunesien

Revolution in Tunesien - Deutschlerner schreiben

Nach der Revolution in Tunesien

Ich bin Jamel und ich bin Tunesier.
Hier in Tunesien tritt jetzt nach der Revolution gegen den ehemaligen Präsidenten und das frühere Regime eine neue Regierung an. Die Revolution fand gegen die autoritären Machtstrukturen und den Mangel an Freiheit und Meinungsfreiheit statt.
Aber die neue Regierung behält Minister des ehemaligen Regimes, Minister die gemeinsam mit dem ehemaligen Präsidenten Ben Ali Verbrechen begangen haben. Die Leute fordern heute eine Veränderung und eine neue Regierung, in der alle Seiten vertreten sind. Außerdem wollen sie, dass die demokratische Wahl eines neuen Parlaments in sechs Monaten vorbereitet wird. Das Problem ist, dass der Premierminister die ehemaligen Minister nicht ausgewechselt hat, trotz der Proteste der Bevölkerung. Besonders die wichtigen Minister (Außenminister, Innenminister und Verteidigung) wurden nicht ausgetauscht.

Nachtrag von Jamel am 27. Januar 2011

Heute gab es wichtige Veränderungen in der Regierung Tunesiens: Der Außen-, Innen- und Verteidigungsminister wurden ausgewechselt. Jetzt sind diese Ministerien also nicht mehr mit Mitgliedern des alten Regimes besetzt.
Die Situation ist jetzt ruhiger. Und in sechs Monaten soll es Parlamentswahlen geben.

Deutschlerner schreiben: aktuelle Ereignisse

Deutschlerner_schreiben_1000x1000     B1_Deutsch_lernen_Nauka_Niemieckiego_B1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.