Deutsch lernen, Redewendungen und Redensarten, Wortschatz Deutsch
Schreibe einen Kommentar

mit den Hühnern schlafen gehen – Redewendungen mit Bildern lernen /120

mit den Hühnern schlafen gehen - deutsche Redewendungen mit Bildern - delia tello
mit den Hühnern schlafen gehen / Illustration von Delia Tello

mit den Hühnern schlafen gehen

Bedeutung

sehr früh schlafen gehen

Beispiele

  • Sie muss morgens immer sehr früh raus, deshalb geht sie mit den Hühnern schlafen.
  • Vergiss es! Ihn brauchst du um diese Uhrzeit nicht mehr anzurufen. Der geht doch mit den Hühnern schlafen.
  • Wer mit den Hühnern zu Bett geht, ist am nächsten Morgen ausgeschlafen.

Wortschatz

früh rausmüssenfrüh aufstehen müssen;
früh das Haus verlassen müssen
ihn brauchst du nicht mehr anzurufenes ist sinnlos, ihn anzurufen
ausgeschlafen seinnicht mehr müde sein

Anmerkungen

Wer mit den Hühnern schlafen geht, wacht am nächsten Morgen beim ersten Hahnenschrei auf.

Das Gegenteil von „mit den Hühnern schlafen gehen“ ist „bis in die Puppen aufbleiben“. Wer bis in die Puppen aufbleibt, geht erst sehr spät ins Bett.

Mehr Redewendungen

Reihe: Redewendungen mit Bildern lernen
Quiz: Redewendungen und Umgangssprache
Bildergalerie: Redewendungen mit Bildern

Illustration von Delia Tello

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.