Deutsch lernen, Redewendungen und Redensarten, Wortschatz Deutsch
Schreibe einen Kommentar

jemanden durch den Dreck ziehen – Redewendungen mit Bildern /138

durch den Dreck ziehen - Redewendungen mit Bildern - Sprache mit Bildern lernen - Deutsch mit Bildern lernen
jemanden durch den Dreck ziehen / Illustration von Delia Tello

jemanden durch den Dreck ziehen

Bedeutung

jemanden verleumden; jemanden diffamieren; schlecht über jemanden reden

Beispiele

  • In den Artikeln dieser Zeitschrift wurde der Name des Künstlers durch den Dreck gezogen.
  • Ich lasse mich nicht von Ihnen durch den Dreck ziehen.
  • Wir dürfen nicht zulassen, dass die Erinnerung an diesen Menschen von einigen durch den Dreck gezogen wird.
  • Es ist widerlich, wie er andere Menschen durch den Dreck zieht.

Wortschatz

der Dreckder Schmutz
jemanden verleumdendiffamieren; Unwahrheiten über
jemanden verbreiten, um seinem
Ansehen zu schaden
zulassenerlauben
widerlichabscheulich
jemanden verunglimpfenjemanden beleidigen;
jemanden diffamieren

Anmerkung

Wenn man schlecht über eine Person redet und sie verunglimpft, so bewirft man sie mit Dreck.


<< die Suppe auslöffeln

eine Leiche im Keller haben >>

Mehr Redewendungen

Reihe: Redewendungen mit Bildern lernen
Quiz: Redewendungen und Umgangssprache
Bildergalerie: Redewendungen mit Bildern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.