Redewendungen und Redensarten, Wortschatz Deutsch
Schreibe einen Kommentar

jemandem einen Korb geben – von jemandem einen Korb bekommen – Redewendungen und Redensarten / 86

einen Korb geben - einen Korb bekommen

jemandem einen Korb geben
von jemandem einen Korb bekommen/kriegen

Bedeutung

jemanden zurückweisen; von jemandem zurückgewiesen werden

Beispiele

  • Ich habe sie gefragt, ob sie mit mir ausgehen will, aber sie hat mir leider einen Korb gegeben.
  • Ich muss dir leider einen Korb geben, denn heute Abend kann ich nicht.
  • Sie hat von ihm einen Korb bekommen und leidet jetzt unter großem Liebeskummer.
  • Die Firma hat mir einen tollen Job angeboten, aber ich habe ihr einen Korb gegeben, denn ich hatte noch bessere Alternativen.
Wortschatz
zurückweisen – ablehnen; abweisen
mit jemandem ausgehen – (abends) mit jemandem etwas unternehmen
der Liebeskummer – der Herzschmerz

Anmerkungen

Wenn man jemanden zurückweist oder eine Bitte bzw. ein Gesuch ablehnt, so erteilt man jemandem eine Abfuhr und lässt ihn abblitzen.

Zu dieser Redewendung hört ihr hier einen Text von DW-Deutsch lernen.

Mehr zu Redewendungen
Reihe: Redewendungen mit Bildern lernen
Quiz: Redewendungen und Umgangssprache
Bildergalerie: Redewendungen mit Bildern lernen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.