Deutschlerner schreiben
Schreibe einen Kommentar

Die Wahlen in Indonesien – von Nita aus Jakarta

Wahlen in Indonesien

Wahlen in Indonesien

Kontinuität oder Veränderung?

Der 9. April 2009 war für die Indonesier ein bedeutender Tag. Da haben die Indonesier  ihre Stimme abgegeben, um ihre Provinzabgeordneten zu wählen. Das war eine erste Phase des Wahlgangs. Es gab 38 Parteien. Sehr viele… Deshalb musste man gut überlegen, welche Partei oder welche Abgeordneten die besten sind. Obwohl alle Leute verschiedene Kriterien beim Wählen haben, hoffen wir darauf, dass die gewählten Abgeordneten Indonesien vorwärts bringen können.
Es gibt eine Kommission, die für den Wahlgang verantwortlich ist. Die Wahlkommission heißt KPU (Komisi Pemilihan Umum*). Diese Kommission hat die Wahlliste veröffentlicht und alles, was für die Wahl wichtig ist, vorbereitet, z.B die Wahlurnen, die Wahlzettel usw.
Das Ergebnis vom 9. April haben wir schon. Es gibt 5 große Parteien, die die meisten Stimmen bekommen haben. Es sind Demokrat (20,65%), PDIP (14,66%), GOLKAR (13,94%), PKS (8,29%) und PAN (6,32%). Dieses Ergebnis zeigt uns, dass die Indonesier der Demokrat noch viel Vertrauen schenken. Sie glauben, dass Indonesien unter Demokrat noch besser wird.
Letzten Monat gab es eine Diskussion unter Politikexperten über dieses Ergebnis. Anies Baswedan, Politikexperte und Rektor von der Paramadina Universität, sagte, dass dieses Ergebnis eine interessante Bedeutung hat. Die Indonesier wählten Kontinuität statt Veränderung. Sie schenken der Demokratie noch viel Vertrauen.
Susilo Bambang Yudoyono (SBY), unser heutiger Präsident, der von der Partei Demokrat ist, hat einiges geleistet. Eine sehr gute Leistung von SBYs Regierung ist es, dass SBY große Versuche unternommen hat, um die Korruption zu bekämpfen. Wegen Korruption wurde sogar der Schwiegervater von SBYs Sohn verhaftet. Hoffentlich kann SBY diese Politik fortsetzen.
Der zweite Wahlgang wird im Juni stattfinden. Dann werden die Indonesier ihren Präsidenten wählen. Als Gewinner hat Demokrat entschieden, dass sie erneut SBY als nächsten Präsidenten vorschlägt. Bis jetzt wissen wir noch nicht, wer von SBY als Vizepräsident vorgeschlagen wird. Die Medien gehen von zwei Kandidaten für das Amt des Vizepräsidenten von SBY aus. Diese sind Hatta Rajasa von PAN und Hidayat Nur Wahid von PKS, aber die Entscheidung liegt in der Hand von SBY. Wir werden sehen.

NITA AUS INDONESIENNita kommt aus Jakarta in Indonesien. Dort studiert sie an der Universität Deutsch.

Texte von Nita aus Indonesien
Deutschlerner schreiben: aktuelle Ereignisse

Deutschlerner_schreiben_1000x1000     B2_Deutsch_lernen_Apprendere_Tedesco_B2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.