Deutsch lernen, Redewendungen und Redensarten, Wortschatz Deutsch
Schreibe einen Kommentar

den Ball flach halten | Redewendungen mit Bildern lernen /175

den Ball flach halten - Redewendungen mit Bildern
den Ball flach halten | Illustration von Delia Tello

den Ball flach halten

Bedeutung

sich zurückhalten; kein unnötiges Risiko eingehen; sich nicht aufspielen

Beispiele

  • So, jetzt halten Sie aber bitte mal den Ball flach und machen hier nicht so ein Theater!
  • Leute, wir müssen den Ball flach halten, denn noch haben wir nicht gewonnen.
  • Er sollte wirklich mal den Ball flach halten, statt hier den großen Macker zu markieren.
  • Immer schön den Ball flach halten!

Wortschatz

sich zurückhaltensich beherrschen;
sich im Hintergrund halten;
Zurückhaltung üben
ein Risiko eingehenetwas riskieren
sich aufspielensich wichtigtun; angeben;
prahlen
Theater machenAufregung erzeugen
den großen Macker
markieren
sich wichtigtun; angeben;
prahlen

Anmerkungen

Diese Redensart stammt aus der Welt des Fußballs. Zum einen kann man den Ball am Boden besser kontrollieren, zum anderen ist es besonders bei starkem Gegenwind sehr wichtig, den Ball flach zu halten, denn hohe Bälle werden vom Wind erfasst und fliegen nicht weit.

Wer den Ball nicht flach hält, läuft Gefahr, ein Eigentor zu schießen.

Mit Fußball Deutsch lernen

Fußball ist nicht nur die wichtigste Nebensache der Welt, mit Fußball kann man auch wunderbar Deutsch lernen.

Wortschatz-Spezial | Fußballwortschatz
QUIZ | Fußballwortschatz
Deutsch lernen mit Fußball-Liedern
Deutsch lernen mit Fußballerzitaten
Hörverstehen B2 | Fußball live im Internetradio


<< sein letztes Hemd geben

den Knall nicht gehört haben >>

Mehr Redewendungen

Reihe: Redewendungen mit Bildern lernen
Quiz: Redewendungen und Umgangssprache
Bildergalerie: Redewendungen mit Bildern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.