Deutsch lernen, Redewendungen und Redensarten, Wortschatz Deutsch
Schreibe einen Kommentar

das fünfte Rad am Wagen sein | Redewendungen mit Bildern lernen /162

das fünfte Rad am Wagen sein - Redewendungen und Redensarten mit Bildern
das fünfte Rad am Wagen sein | Illustration von Delia Tello

das fünfte Rad am Wagen sein

Bedeutung

überflüssig sein; nicht gebraucht werden; unerwünscht sein; nicht wirklich dazugehören

Beispiele

  • Wenn sich drei Kinder zum Spielen treffen, besteht die Gefahr, dass eines der drei Kinder sich ein bisschen fühlt, wie das fünfte Rad am Wagen.
  • Kai und Andrea gehen zusammen essen und haben mich gefragt, ob ich mitkommen wolle. Ich habe aber dankend abgelehnt, denn ich wäre ja doch nur das fünfte Rad am Wagen.
  • Wenn die Gruppe der Freunde sich trifft, ist er auch oft dabei, doch wirklich dazugehören tut er nicht. Er ist eher das fünfte Rad am Wagen.

Wortschatz

überflüssig seinnicht erforderlich sein;
zu viel sein
dazugehörenTeil einer Gruppe sein
es besteht die Gefahr…es gibt die Gefahr
etwas dankend ablehnen sich für ein Angebot bedanken,
es aber nicht annehmen

<< am längeren Hebel sitzen

keinen Finger krumm machen >>

Mehr Redewendungen

Reihe: Redewendungen mit Bildern lernen
Quiz: Redewendungen und Umgangssprache
Bildergalerie: Redewendungen mit Bildern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.