Alle Artikel mit dem Schlagwort: Thema Kleidung und Mode

Klamotten kaufen – von Deutschlernern aus aller Welt

Klamotten kaufen Vor einiger Zeit haben wir euch gefragt, welche Kleidung ihr tragt und ob ihr gern Klamotten kaufen geht. Hier sind eure Antworten:   Es wäre gut, wenn man nur mit Jeans und T-Shirt herumlaufen könnte, aber hier in England ist es zu kalt dafür. Ich finde, es ist besser, selbst einkaufen zu gehen als die Kleidung zu tragen, die die Mutter oder die Frau gekauft hat. Was ich nicht leiden kann, ist, mit meiner Frau shoppen zu gehen. Sie sieht etwas, das ihr gefällt, aber dann muss sie trotzdem noch in ein anderes Geschäft gehen. Und fast eine Stunde später sind wir dann doch noch einmal im ersten Laden! Jeckyll aus England Hallo alle zusammen, ich heiße Mauro und komme von Teneriffa, Spanien. Klamotten zu kaufen stört mich nicht. Es stimmt zwar, dass das manchmal langweilig sein kann, aber nicht immer. Was mir beim Shoppen am wenigsten gefällt, ist, wenn ich nicht weiß, was ich genau suche. So ist z.B. das Einkaufen in der Weihnachtszeit ein Albtraum für mich. Ich fühle nicht gern …

[Weiterlesen]

Übung zum Leseverstehen Deutsch A2: Wir sind 15 – Lena (3/5)

Lena ist jetzt 15 Jahre alt und hat einige Neuigkeiten zu berichten. So hat sie sich zum Beispiel einen großen Wunsch erfüllt. Und auch modisch hat Lena jetzt ihren Stil gefunden. Übung zum Leseverstehen A2 Lest die 6 Aussagen und den Text. Welche Aussagen sind richtig? Wir sind 15 – Lena Lena ist jetzt 15. Was hat sie im letzten Jahr gemacht? Hat sich ihr Leben verändert? Was gibt es Neues in der Schule? Ab 15 darf man in Deutschland arbeiten. Lena nutzte das wie viele andere Jugendliche, um ihr Taschengeld aufzubessern. In den Sommerferien hat sie beim Bäcker aus dem Nachbardorf gearbeitet. Lena musste um kurz vor 6 Uhr aufstehen und mit dem Bus zur Arbeit fahren. „Mittags war ich meistens ziemlich k.o.“, erzählt sie. Das verdiente Geld spart Lena für ihre Amerikareise. Per Schüleraustausch geht es in den nächsten Osterferien nach Florida. Die Ferien endeten mit einer bösen Überraschung. Lena musste mit einer Blinddarmentzündung ins Krankenhaus und operiert werden. Das ging zwar sehr schnell, brachte Lenas Tagesablauf aber völlig durcheinander: eine Woche keine …

[Weiterlesen]

Übung zum Leseverstehen Deutsch A2: Wir sind 13 – Lena (1/5)

In dieser Reihe zum Leseverstehen lernt ihr Lena kennen. Fünf Jahre lang berichtet euch Lena aus ihrem Leben. Jedes Jahr fasst sie die wichtigsten Geschehnisse, ihre Gedanken und Gefühle in einem Text zusammen. Zu diesen fünf Texten haben wir für euch Übungen erstellt, die euch einerseits beim Verstehen des Textes helfen sollen, und mit denen ihr andererseits euer Leseverstehen üben und testen könnt. In diesem Steckbrief lest ihr die wichtigsten Informationen über Lena. Übung zum Leseverstehen A2 Lest den Text und die Wörter aus der Liste. Ergänzt den Text mit Wörtern aus der Liste. Wir sind 13 – Lena Lena ist jetzt 13. Wie lebt sie? Was interessiert sie? Woran denkt sie? Hier gibt’s die Übung zum Leseverstehen als PDF zum Herunterladen für zu Hause oder den Deutschunterricht. Quelle des Texts: JUMA 2/2002. Didaktisierung und Veröffentlichung des Texts mit freundlicher Genehmigung des Bundesverwaltungsamts – Zentralstelle für das Auslandsschulwesen Alle Übungen zum Leseverstehen aus der Reihe „Wir sind…“ Wir sind… – Lena Wir sind… – Alex     

[Weiterlesen]