Deutschlerner schreiben
Schreibe einen Kommentar

Mein Kaninchen – von Clara aus Arles, Frankreich

Deutschlerner_schreiben_Logo_deutschlernerblog

Mein Kaninchen

Ich habe seit einem Jahr ein Kaninchen. Es ist mein einziges Haustier. Mein Kaninchen ist weiß und grau. Es sieht sehr süß aus, es ist ein Weibchen. Dieses Kaninchen lebt in meinem Zimmer. Regelmäßig bekommt es Futter von mir, und ich habe das Gefühl, dass es ständig am Fressen ist. Meistens gebe ich ihm Körner, aber ab und zu bekommt es eine Möhre. Und grüne Bohnen frisst es auch sehr gern.
Am Wochenende, wenn ich im Haus bin, lasse ich es durch das Haus laufen. Es springt dann glücklich aus dem Käfig und läuft fröhlich herum. Währenddessen kann ich seinen Käfig putzen. Käfige von Kaninchen muss man immer sauber machen.
In den Ferien bleibt es zu Hause, weil sein Käfig sehr groß ist. Wenn ich nicht da bin, wird mein Kaninchen von meiner Großmutter oder von meinem Bruder gefüttert. Sie versorgen es gut. Kein Problem.
Wenn es heiß ist, befeuchte ich es mit ein bisschen Wasser. Es reagiert sehr empfindlich auf die Hitze und im Sommer ist es in Arles manchmal sehr heiß (30 Grad).
Ich habe mich an mein Haustier gewöhnt und möchte jetzt nicht mehr ohne es leben.

Clara kommt aus Arles in Südfrankreich. Sie ist 15 Jahre alt und lernt am Lycée Montmajour Deutsch.

Deutschlerner schreiben: Mein Haustier

Deutschlerner_schreiben_1000x1000     B1_Deutsch_lernen_Nauka_Niemieckiego_B1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*