Deutschlerner schreiben
Schreibe einen Kommentar

Die Rolle des Geldes – von Lac aus Vietnam

Deutschlerner_schreiben_Logo_deutschlernerblog

Die Rolle des Geldes

Heute kann niemand abstreiten, dass Geld eine wichtige Rolle in unserem Leben spielt. Aber Geld ist nicht alles. Für mich ist Geld nur ein Mittel, das den Leuten hilft, Waren untereinander auszutauschen.

Viele Leute neigen dazu, von Geld abhängig zu sein. So gibt es z.B. Frauen, die mit reichen Männern verheiratet sein wollen, um auf diese Weise ein besseres Leben zu haben. Es ist allerdings keine Garantie für ein frohes Leben. Reichtum und Armut sind relative Begriffe. Wenn man wenig Geld hat, bedeutet das nicht unbedingt, dass man arm ist. Man hat vielleicht wenig Geld, aber dafür viele Freunde oder eine schöne Frau und ein glückliches Leben. Natürlich ist man dann nicht arm.

Jeder weiß, dass Geld zwar seine Kraft hat, aber manchmal spielt das keine Rolle im Leben. Denn man kann keine Freundschaft kaufen, man kann ein schönes Haus kaufen, aber nicht das Glück. Ich kann mir vorstellen, dass das Leben ohne Geld schwierig ist, deshalb ist es sehr wichtig, das Geld vernünftig zu benutzen.

Lac kommt aus Vietnam und lebt seit 10 Monaten in Bernau bei Berlin.

Deutschlerner schreiben: Meine Meinung

Deutschlerner_schreiben_1000x1000     B2_Deutsch_lernen_Apprendere_Tedesco_B2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.