Deutsch mit Musik
Kommentare 3

Deutsch lernen mit Udo Lindenberg /01 – Cello

Deutsch_lernen_mit_Musik_Button_deutschlernerblog

Heute startet hier die neue Reihe Deutsch lernen mit Udo Lindenberg. Zu einigen seiner Lieder werden wir Übungen zum Leseverstehen und Hörverstehen sowie zum Wortschatz für euch erstellen.

Udo Lindenberg hat uns erlaubt, einige seiner Texte zu didaktisieren. Allerdings können wir hier leider keine Lieder von ihm veröffentlichen. Diese müsst ihr dann an anderer Stelle (YouTube, Spotify usw.) suchen.
Pressefoto_Lindenberg_Sven_Sindt_1Udo Lindenberg ist nicht nur einer der bedeutendsten deutschen Musiker, sondern auch Schriftsteller und Maler. Er begann als Schlagzeuger und gründete 1969 seine erste Band. 1971 veröffentlichte er seine erste LP, damals sang er noch auf Englisch, und im folgenden Jahr erschien sein erstes Album auf Deutsch. Seinen ersten großen Erfolg feierte er 1973 mit dem Lied Andrea Doria
Hier lest ihr mehr: Biografie von Udo Lindenberg.

Deutsch lernen mit Udo Lindenberg /01 – Cello

Übung 1: Leseverstehen/Hörverstehen B1

Deutsch lernen mit Udo Lindenberg /01 – Cello

Übung 2: Wortschatz (und Leseverstehen) B1

Natürlich gibt es wieder beide Übungen und die Lösungen als PDF zum Herunterladen.

Hier seht ihr das Video: Udo Lindenberg und Clueso: Cello

Didaktisierung und Veröffentlichung des Textes mit freundlicher Genehmigung von Udo Lindenberg.

Alle Beiträge aus der Reihe Deutsch lernen mit Udo Lindenberg
Mehr Übungen zum Leseverstehen Deutsch B1
Mehr Übungen zum Hörverstehen Deutsch B1

Deutsch_mit_Musik_deutschlernerblog_1000x1000     Leseverstehen_deutschlernerblog_1000x1000     Hörverstehen_Deutsch_deutschlernerblog_1000x1000     Wortschatz_Deutsch_deutschlernerblog_1000x1000     B1_Deutsch_lernen_Nauka_Niemieckiego_B1

3 Kommentare

  1. Ich mag diese Übung sehr gerne. Es gab eine ähnliche zu „Ein Herz kann man nicht reparier’n“; aber leider ist die verschwunden?

    • deutschlernerblog sagt

      Die Übung zu „Ein Herz…“ kommt noch. Ich sitze gerade an der Überarbeitung der Übung. Wir übertragen ja alle Einträge des alten Blogs einzeln und manuell, um viele Verbesserungen durchführen zu können.
      Viel Grüße,
      Andi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.