Deutsch lernen B1, Leseverstehen Deutsch, Tourismusdeutsch
Kommentare 1

Deutsch für den Tourismus: Check-in an der Rezeption – Übung zum Leseverstehen B1

Check-in an der Rezeption - Tourismusdeutsch - Deutsch für den Tourismus - Leseverstehen

Warum lernt ihr Deutsch? Lernt ihr vielleicht Deutsch, weil ihr im Tourismusbereich arbeitet und da mit vielen deutschsprachigen Gästen zu tun habt? Oder lernt ihr Deutsch, weil ihr euch auf eine Arbeit im Tourismusbereich vorbereiten wollt? Vielleicht arbeitet ihr auch in einem Hotel, dann wird euch die Szene aus dem Video bestimmt bekannt vorkommen.

In dieser Übung zum Leseverstehen und in dem Video seht ihr, wie die Anmeldung in einem Hotel ablaufen könnte. Der Gast kommt ins Hotel, nennt seinen Namen und sagt, dass er ein Zimmer reserviert hat. Was sagt der Rezeptionist?

Übungen zum Leseverstehen Deutsch B1

Tourismusdeutsch – Check-in an der Rezeption

In welcher Reihenfolge sagt der Rezeptionist die folgenden Sätze? Bringt die 11 Textelemente (A bis K) in die richtige Reihenfolge. Der Text beginnt mit dem Textabschnitt F.

Hier gibt’s die Übung als PDF zum Herunterladen für zu Hause oder den Deutschunterricht.

Seht euch im Anschluss an die Übung dieses Video an und überprüft eure Antworten.

Rollenspiel: Reklamation im Hotel

Mehr Übungen zum Leseverstehen Deutsch B1

Deutsch_für_den_Tourismus_deutschlernerblog_1000x1000     Leseverstehen_deutschlernerblog_1000x1000     B1_Deutsch_lernen_Nauka_Niemieckiego_B1

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.